Neusiedler Radmarathon 2012

Auch für die Rennradler fand am letzten Wochenende (Sonntag, 30.4.) das erste Rennen statt – der Klassiker NEUSIEDLER RADMARATHON. Link Veranstalter

Am Start für den RSC: Gerhard, Norbert und Harry, der bereits am Samstag den zur Kombiwertung zählenden Halbmarathon in 1h 37 min bei 31 Grad und starkem Wind lief – Respekt ! Beim Lauf wurde Harry sensationeller 4. -im Gesamtklassement – und sogar 1. in seiner Klasse !!!

Leider wurde er am Sonntag beim Radmarathon aber Opfer eines unvorsichtigen Mitstreiters und kam schwer zu Sturz. – viele Prellungen, große Abschürfungen und eine beleidigte Schulter beendeten das Rennen für ihn vorzeitig. Er war in sehr aussichtsreicher Position für den Klassensieg in der Kombiwertung – Schade!

Auf diesem Weg nochmal gute Besserung!

Norbert wurde von den über 800 Finishern sehr guter 82. mit einer Zeit von 3h 21 min (Schnitt von 37,3 und Rückstand auf den Sieger von knapp 15 Minuten), Gerhard wurde in 3h 35min 240., landete also auch im vorderen Drittel: Spitze! Leider gab es laut Gerhard viele Stürze und so meinte er, dass das Rennen eher nicht am Plan für 2013 steht; mal schauen, ob es nächstes Jahr nicht doch wieder reizt !?!

LG Helmut

Link Ergebnisse

 

 

 

 

3 Kommentare

  1. Schade um die super Ausgangssitutation von Harry nach dem Halbmarathon. Er ist echt super drauf und hätte die Kombiwertung höchstwahrscheinlich gewonnen. Im Herbst meinte Harry noch, dass er 2012 weniger ehrgeizig sein wird. Das habe ich ihm nicht abgenommen 🙂 . Aber dass er über den Winter gleich sieben Kilo abnimmt und seinen ersten Bewerb hätte gewinnen können, finde ich beeindruckend! Weiter so, alter Knabe! Auch ich wünsche dir noch einmal gute Besserung!

    LG, Norbert

  2. Danke für die Genesungswünsche!

    Ich bin beim Laufbewerb zwar als Gesamtvierter eingelaufen und in meiner Altersklasse bin ich auch nur 3. geworden!

    LG Harry

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.