Kärnten Radmarathon – Bad Kleinkirchheim/Nockalmstraße

Ein Artikel von Pepi:

Weiters ein Nachtrag zum Kärnten Marathon vom 27. Mai, der in Bad Kleinkirchheim gestartet und über die Nockberge gefahren wird.

Muck, Gerhard und Norbert fuhren die Strecke A über 106 km und 2150 hm und ich die Strtecke B über 65 km und 946 hm. Norbert benötigte dafür die Zeit von 3:31:21,64 Stunden, 144. Gesamtrang und 95. Klasenrang M1. Gerhard fuhr 3:58:452,93 Stunden, 383. Gesamtrang und 137. in der Klasse M2 und Muck benötigte nach einem Ausruck in die Büsche um die vor Angst unbedingt notwendige Notdurft zu verrichten 4:05:16,68 Stunden was einen 437. Gesamtrang und einen 156. Klassenrang in der M2 bedeutete.

Alle drei unserer Superradler ließen den Schi- und Fernsehstar Armin Assinger hinter sich. Ich brauchte für die Strecke B 1:58:58,48 Stunden und erreichte den 44. Gesamtrang und konnte meine Klasse M6 somit gewinnen.

————-

Link Veranstaltung

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.