Bergsprint Engelhartszell 14.8.

Engelhartszell – Stadl über 10 km und 420 hm. Mit Sametinger Benedikt, Lindner Christof, Riedl Norbert, Gittmaier Hans, Distler Hubert und Bichl Pepi war der RSC mit 6 Fahrern in einem großen Starterfeld vertreten. Christof erreichte als schnellster von uns, mit einer Zeit von 22:34,2 min. in der Klase M 40 den 4. Rang und verpasste mit nur einer zehntel Sekunde den 3. Rang. Norbert klassierte sich mit einer Zeit von 22:38.0 min. in der selben Klasse am 6. Rang. Benedikt wurde mit der Zeit von 23:19,8 in der Klasse M20 10. und in der Klasse M 50 erreichte Hans mit 27:05,4 den 18. sowie Hubert mit 34:17,4 den 37. Rang. Pepi konnte die Klasse M 70 mit 28:57,7 gewinnen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.